Veröffentlichungen

Das Projekt "Lebenswelten aktiv gestalten" wurde in einigen Artikeln der Fachpresse besprochen sowie wissenschaftlich begleitet. Hier finden Sie die Informationen zum Nachlesen.

 

G.I.B.-Info

In der regelmäßigen Veröffentlichung der G.I.B. (G.I.B.-Info)  erschien ein ausführlicher Artikel zum Projekt in der Ausgaben 3/2019 ( „Lebenswelten aktiv gestalten. Förderung von Kindern an Schulen im Ruhrgebiet“; Seite 4-10).

Einen ausführlichen Artikel zum Resümee des Projekts sowie Perspektiven der Verstetigung finden Sie hier.

 

Abschlussbericht

Der Abschlussbericht gibt einen Überblick über die gesamte Projektlaufzeit und eröffnet Einblicke in die operative Umsetzung vor Ort an den beteiligten Schulen.
Sie finden ihn hier als PDF.

Evaluationsbericht der Ruhr-Universität Bochum

Das Team der Ruhr-Universität-Bochum unter der Leitung von Prof. Dr. Aßmann und Dr. Katja Serova übernahm die wissenschaftliche Begleitung des Projekts von 2018-2021. Analysiert wurden dabei der Zuwachs von Kompetenzen bei den Schüler*innen, die Zufriedenheit der beteiligten Projektakteur*innen, die Elemente der Kulturellen Bildung, die Koordinierungsstrukturen, die Professionalisierung der Trainer*innen sowie der Wert des Projekts als Baustein für die Berufsvorbereitung.
Den vollständigen Evaluationsbericht als PDF finden Sie hier.

 

 

Die Förderer

Logos der Förderer des Programms "Lebenswelten aktiv gestalten" von 2016-2021