Baustein 2: Das sind wir!

In Baustein 2 beschäftigen sich die Schüler*innen mit sich selbst und dem, was sie ausmacht, und setzen sich mit ihrer Rolle in der Gruppe auseinander. Sie erkennen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu ihren Klassenkamerad*innen und setzen sich mit Vorurteilen auseinander. Es geht anschließend darum, die jeweilige Perspektive von unterschiedlichen Parteien innerhalb eines Konflikts zu erkennen und sie einzunehmen. Im letzten Teil der Einheit machen Schüler*innen sich erste Gedanken darüber, was sie sich im Leben wünschen und wie sie es erreichen möchten.

Baustein 2 dient der Vermittlung von Reflexionsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Konfliktlösungsstrategien, Fantasie und Präsentationsfähigkeit. Dieser Baustein soll dabei helfen, den Teamgedanken in der Klasse zu stärken, die einzelnen Klassenkamerad*innen in ihrer Verschiedenheit zu akzeptieren und einen respektvollen Umgang miteinander zu üben.

Programmpunkte:

  • Rechtecke des Kennenlernens
  • People Quiz
  • Märchenreflexion
  • Rollenspiel: Konflikte
  • Fantasiereise in die eigene Zukunft
  • Zielvereinbarungen

Auf alle Programm-Materialien zugreifen

Jetzt registrieren

 

Die Förderer

Logos der Förderer des Programms "Lebenswelten aktiv gestalten" von 2016-2021